Eschenburg-Roth
Eschenburg-Roth

Datenerhebung Energiedorf Roth

Der Arbeitskreis „Energiedorf Roth“ sondiert derzeit gemeinsam mit dem Ortsbeirat die Möglichkeiten bezüglich des Aufbaus eines Wärmenetzes auf dem Roth. Unterstützt wird das Projekt durch den Fachbereich Energie- und Klimaschutzmanagement des Lahn Dill-Kreises. Folgende gemeinsame Ziele werden verfolgt:

- Nutzung erneuerbarer Energien

- Bezahlbare Energie für Bürger aufbauen

- Lokale regionale Wertschöpfugspotenziale nutzen

- Bürgerliche Teilhabe

 

In den nächsten Jahren stehen auf dem Roth eine Menge Heizungsanlagen zur Sanierung an. Aus diesem Grund ist ein Wärmenetz für Roth mehr als interessant:

Bestand: ca. 134 Zentralheizungen mit fossilen Brennstoffen (überwiegend mit Öl)

 

> Älter 25 Jahre: 47 Stück

> Älter 20 Jahre: 67 Stück

> Jünger als 15 Jahre: 20 Stück

Unter folgendem Link könne Sie den Fragebogen zur Ermittlung des Energiebedarfes Ihres Haushaltes aufrufen. Mit Hilfe dieser Daten kann die Projektgruppe sich einen ersten allgemeinen Überblick über den möglichen Bedarf schaffern.

 

Link! bitte anklicken!

 

Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Druckversion | Sitemap
© Rüdiger Meister